Unsere Nahrung ist das beste Heilmittel

1Unsere Nahrung ist das beste Heilmittel – diese zeitlose These von Hippokrates – dem Vater der Medizin (460-370 v. Ch.) bleibt aktuell und wird sogar immer wichtiger. Haben Sie gewusst, dass mehr als 62% der Polen unter chronischer Müdigkeit, schlechter Stimmung und fehlender Lebensenergie leiden?… und 25% der Polen sucht nach den Gründen dafür in der alltäglichen Nahrung. Warum ist es so?

Das kommt dadurch, dass Darm Ihr zweites Gehirn ist [diese Theorie wurde vom Neurobiologen Prof. Michael Gershon entwickelt]. Der Darm sorgt nicht nur für gute Verdauung, er ist auch für unsere geistige Gesundheit, also unsere Gedanken, Verhalten, Gefühle verantwortlich. Im Darm gibt es bis zu 100 000 000 Nervenzellen, die mit Gehirn mit dem Vagus-Nerv verbunden sind. Der Darm leitet Impulse an unser Gehirn und steuert unseren Organismus.

Wertvolle Nährstoffe in unserer Nahrung und die damit verbundene gesunde Darmflora bauen unseres Immun- und Nervensystem auf. Essen Sie besser, fühlen Sie sich besser! Sie haben die Wahl!